Memory Trainer

Keynote Speech

In der Keynote Speech zum Thema "Tipps für Meetings und Events: Namen und Gesichter leichter merken" bekommen Ihre Gäste wesentliche Tipps um sich bei Treffen im Businessbereich den Vor- und Zunamen des Gesprächspartners besser einzuprägen. Der Vortrag des Keynote Speakers aus dem Bereich des Gedächtnistrainings läuft interaktiv mit Ihren Zuhörern ab. Sofern diese Einbeziehung des Publikums nicht gewünscht wird ist dies natürlich auch möglich. Ein paar pointierte Aussagen in der Keynote bringen die Leute im Publikum zum Lachen, d.h. eine Rede, die nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern auch Entertainment bietet!

Die Inhalte der Keynote Speech der Speaker Tanja Nekola und/oder Gerald Hütter (beide professionelle Gedächtnistrainer mit langjähriger Erfahrung) kurz zusammengefasst:

  • Wie verhalten Sie sich bei Meetings und Business Events? Hören Sie aktiv bei der Vorstellung des Gesprächspartners zu und fragen eventuell nach?
  • Warum sind die Vor- und Zunamen für jeden von uns so wichtig? Würden Sie sich nicht freuen, wenn Sie mit Namen angesprochen werden?
  • Worauf fokusieren Sie beim ersten Händeschütteln? Gesicht, Kleidung oder sogar Vor- und Zunamen sowie Firmenbezeichnung?
  • Grundlagen zum Einprägen von Namen!
  • Tipps zur Verbesserung des Namensgedächtnisses. Die ersten Fehler passieren Ihnen möglicherweise schon bei der Übergabe Ihrer Visitenkarte!
  • Was hat Visualisierung mit Ihrem Namensgedächtnis zu tun?
  • Kennen Sie die Vornamen-Datenbank von memory-trainer.at ?
  • Und so weiter....
facebook twitter